Erfolgreicher Vorlesewettbewerb in Heimerzheim

Ganz besonders erfolgreich schnitten in diesem Jahr die Kinder unserer Schule beim Vorlesewettbewerb auf Swisttaler Ebene ab. Am Ende des Vormittags in der Heimerzheimer Grundschule konnten wir in drei Wettbewerben zwei Sieger stellen und belegten zwei Mal zweite Plätze. Maximilian, Lea, Heleen und Leandra konnten ein Stück aus einem eigenen Buch und einen unbekannten Text der Jury so überzeugend vorlesen, dass sie auf dem Treppchen landeten. Nach der Siegerehrung und reichlich Applaus in Heimerzheim wurden sie auch in unserer Schulversammlung noch einmal extra geehrt. Unseren herzlichen Glückwunsch!