Schulpflegschaft

Unsere Schulpflegschaft

Unsere Schulpflegschaft setzt sich zusammen aus den 16 Elternvertretern der acht Klassen und der Schulleitung. Diese versammelt sich zweimal im Jahr um über Belange der Schule zu diskutieren. Die Schulpflegschaft ist ein Gremium, in dem Eltern über ihre Vertreter aktiv ihre Wünsche und Anliegen vorbringen können. Hier werden Vorschläge für die Schulkonferenz gesammelt, in der letztendlich Beschlüsse gefasst und abgestimmt werden.

In der ersten Schulpflegschaftssitzung eines jeden Schuljahres werden der/die  Schulpflegschaftsvorsitzende und weitere vier Vertreter für die Schulkonferenz gewählt.
In der Schulkonferenz beraten und entscheiden die fünf gewählten Verteter der Eltern, fünf Vertreter des Lehrerkollegiums und die Schulleitung über wichtige Dinge und Beschlüsse unserer Schule.